Es ist wieder soweit

Liebes Freiland-Sommerfest Publikum!

Es ist wieder soweit: lachet und singet, tanzet und springet – Freiland, Freiland ruft’s aus dem Wald!

Nach einem satten Fest im Wüstensommer 2018 haben wir versucht knackig auszuwerten und ziehen mit Tatendrang und neuen Ideen zu Werke. Vom 07.-10.06.2019 geht es rund auf dem Kulturgut Freiland!

Es gibt Grund zur Freude – der viel gelobte und gnadenlose Drum ’n‘ Bass findet den Weg wieder zurück auf unseren gesunden Tanzboden. Eine ganze Nacht kracht es ordentlich und amtliche Bässe werden euch schneller verdauen lassen. Wer in früheren Jahren schon dabei war, kennt die Magie eines solchen Spektakels…

Außerdem krempeln wir die Zappelbereiche wieder ein wenig um, der Exilfloor bekommt mehr Dampf. Mukke und Amusement werden komprimiert und wir stauchen auf drei Floors zusammen, was zusammen gehört. Das Gelände ist ja irgendwie doch ganz schön groß und es soll ja muckelig bleiben, nicht?

Naja, den Rest kennt ihr ja: gutes Essen, regionale Ausrichtung und Kooperation, feinste Workshops und ordentlich gute Laune werden das Festival delikat abrunden.

Zutiefst bereit, stets bemüht, völlig drin –

eure Freiländer*innen